Abbildung des Sachbuchs: Rezension: 13 Dinge, die mental starke Menschen NICHT tun von Amy Morin

Wenn ich eine Buchhandlung betrete, lande ich meist auch in der Abteilung für Selbsthilfebücher. Eine Sparte, die ich ebenso abstoßend wie anziehend finde, da ihr Angebot von plumper (wenn auch recht amüsanter) Esoterik bis zu wirklich brillanten Ratgebern reicht. „Magic Cleaning“ von Marie Kondo oder „Dein Yoga, dein Leben“ von Tara Stiles haben mein Leben auf positive Weise beeinflussen können. Andere Werke wiederum schrecken mich mit ihren aufgeplusterten Titeln und ihren kitschigen Aufmachungen ab. Bei einem meiner Streifzüge bin ich auf „13 Dinge, die mentallies weiter …