Badeprodukte von Lush Cosmetics

Als ich klein war, war Sonntag Badetag. Es war ein festes Ritual. Meine Mutter konnte in Ruhe die „Lindenstraße“ im Ersten gucken und ich entging dem, indem ich im Bad verschwand. Zuerst ließ ich heißes Wasser einlaufen, kippte gefühlte Tonnen Schaumbad hinein und erst ganz zum Schluss kam etwas kaltes Wasser dazu bis die gewünschte Temperatur erreicht war. Eine halbe Stunde durfte ich mit meiner pinken Quietscheente drin bleiben, ganz am Ende wurden die Haare gewaschen und mit klarem Wasser ausgespült. Mein Baderitual hat sichlies weiter …